Gruppentraining

Alltagstraining in der Gruppe

Wann hat man schon einmal die Gelegenheit, unter Ablenkung mit seinem Hund zu üben? In den Gruppentrainings können bereits gelernte Kommandos gefestigt und neue erlernt werden. Fordere Dich und deinen Hund!

In 90 Minuten und einer Gruppe von 4 bis max. 6 Hunden werden verschiedene Themen des Alltags angegangen.
Das Gruppentraining wird hauptsächlich im Raum Dortmund stattfinden.

Inhalte des Gruppentrainings sind zum Beispiel:

  • Grundkommandos
  • Leinenführigkeit
  • Begegnungen
  • Fehlverhalten gegenüber Artgenossen
  • Reizarbeit

Info: Meine Trainingsmethode

Hunde können auch ohne weitere Hilfsmittel wie spezielle Halsbänder oder andere Utensilien und sogar ohne Futter erzogen werden.

Meine Hunde sind mir wichtig. Es sind keine Soldaten oder Maschinen, es sind soziale Lebewesen und vertrauen darauf, dass wir Menschen das Richtige für sie tun.