Beratung

Beratung zugeschnitten auf Sie und Ihren Hund

Du möchtest dir einen Hund anschaffen oder Du möchtest etwas verändern, um wieder Freude an deinem Hund zu haben. Bei einem Beratungsgespräch lernen wir uns persönlich kennen.

Ich möchte mir ein Bild von Dir und deinem Hund machen und sehen, wie ihr miteinander umgehen. Ich erkläre Dir die Trainingsmethode und zeige Dir Beispiele, wie Du mit deinem Hund in Zukunft umgehen solltest, damit dein Hund sich wie gewünscht verhält.

Die Probleme werden in einem persönlichen Trainingsplan notiert. Der Trainingsplan bestimmt die Inhalte der Einzeltrainings.

Inhalte dieser Beratung:
Besprechung der Probleme aus Sicht des Hundehalters.
Kennenlernen von Hund & Halter im normalen Alltag in Haus/Wohnung sowie im direkten Außenumfeld bei einem kurzen Spaziergang.
Anschließend folgt eine Besprechung der Probleme.
Die Ziele werden festgelegt.
Erstellung des Trainingsplans

Ein Termin für das erste Einzeltraining wird vereinbart und erste Aufgaben erteilt.

Ein vierbeiniges Familienmitglied wird einziehen

Du willst dir einen Hund ins Haus holen. Damit das neue Familienmitglied richtig Freude macht, ist es wichtig, den passenden ersten Hund auszusuchen. Hierbei spielen mehrere Punkte eine wichtige Rolle.
Der erste Hund sollte nicht aus einer Laune heraus ausgesucht werden. Es gibt viele Fragen zu beantworten bevor man sich für ein vierbeiniges Familienmitglied entscheidet. Dabei ist es unwesentlich, ob der erste Hund als Welpe, Junghund oder Senior, vom Züchter, aus dem Tierheim oder Tierschutz oder von Privat übernommen wird. Wichtig ist die Einschätzung des Energieniveaus des zukünftigen Halters und ggf. der Familie.

Der Termin für das Beratungsgespräch wird telefonisch vereinbart. Du rufst mich an oder sendest mir eine Email mit deinen Kontaktdaten, damit ich Dich zurückrufen kann.

Das Beratungsgespräch beinhaltet zum Beispiel:

  • Kennenlernen des Halters und dessen Umfeld.
  • Einschätzung des Energieniveaus des Halters.
  • Ermittlung der gewünschten Eigenschaften des Hundes.

Abschließend wird das weitere Vorgehen besprochen und ggf. ein Termin vereinbart für einen Tierheimbesuch bzw. zum Anschauen eines bestimmten Hundes.

Hast Du dich für einen Hund entschieden, kannst Du bei mir Termine für das Einzeltraining vereinbaren.

Adoption eines Hundes als Einzelhund

Viele Hunde werden aus dem Tierheim/Tierschutz adoptiert. Leider machen sich wenige Menschen Gedanken um die Bedürfnisse des Hundes. Zu oft wird nur nach dem Äußeren des Hundes das neue Familienmitglied ausgesucht.

Wichtig für das Zusammenleben ist ein ausgeglichener Hund und die Art und Weise, wie man den Hund nach Hause bringt und dort mit dem Hund umgeht. Ein Junghund hat andere Ansprüche als ein Senior. Auch rassetypische Eigenschaften spielen hierbei eine Rolle.

Diese Fragen stellen und beantworten wir in einem Beratungsgespräch, denn ein Hund soll Freude machen. Ich helfe Dir dabei, den richtigen Hund auszuwählen. Einfach passend für Dich und deinen Alltag.

Abschließend wird das weitere Vorgehen besprochen und ggf. ein Termin vereinbart für einen Tierheimbesuch bzw. zum Anschauen eines bestimmten Hundes.

Der Termin für das Beratungsgespräch wird telefonisch vereinbart. Du rufst mich an oder sendest mir eine Email mit deinen Kontaktdaten, damit ich Dich zurück rufen kann.

Hast Du dich für einen Hund entschieden, kannst Du bei mir Termine für das Einzeltraining vereinbaren.

Info: Meine Trainingsmethode

Hunde können auch ohne weitere Hilfsmittel wie spezielle Halsbänder oder andere Utensilien und sogar ohne Futter erzogen werden.

Meine Hunde sind mir wichtig. Es sind keine Soldaten oder Maschinen, es sind soziale Lebewesen und vertrauen darauf, dass wir Menschen das Richtige für sie tun.